Drei-Schlösser-Route

Typisch Niederrhein
Von Büderich aus fahren wir nach Kaarst über Schiefbahn zum Schloss Myllendonk. Danach folgen wir der Niersroute bis zum Schloss Rheydt. Nach einer ausgiebigen Mittagspause radeln wir über Neersbroich, Steinhausen und Liedberg zum Schloss Dyck. Nach einer Kaffeepause geht es über Glehn, Büttgen, Kaarst und Neuss zurück nach Büderich.

 

Einkehr
Im Nikolauskloster.

 

Wer kann mitfahren?
Jeder kann mitfahren – auch ohne Vereinsmitgliedschaft!
Bitte tragt Euch einfach nur in die Teilnehmerliste ein, wenn Ihr mitfahren möchtet. Für weitere Auskünfte stehen Euch aber selbstverständlich die Ansprechpartner der Radsport-Gruppe zur Verfügung. 

 

Kosten
Alle TuRa-Mitglieder sind kostenfrei. Nicht-Mitglieder unterstützen unseren Verein bitte mit einem kleinen Obolusder beim Tourenleiter zu entrichten ist. 

 

Kann ich mir diese Radtour zutrauen?
Auf der Seite Touren- und Leistungseinstufung versuchen wir, einige Anhaltspunkte zur Selbsteinschätzung zu geben. Grundsätzlich aber gilt, dass wir auf jeden Rücksicht nehmen, gemeinsam losfahren und auch gemeinsam wieder ankommen!

 

Technik und Ausstattung
Das Fahrrad muss verkehrssicher sein und den Anforderungen der jeweiligen Toureneinstufung  entsprechen. Wetter- und Regenkleidung sowie Getränke sind bitte mitzunehmen. Bitte auch den Reserveschlauch nicht vergessen.

 

Sonstiges
Fällt eine Tour wegen schlechten Wetters oder aus anderen Gründen aus, werden die angemeldeten Teilnehmer telefonisch, per E-Mail oder WhatsApp rechtzeitig informiert.
Terminänderungen, auch kurzfristige, werden immer auf unserer Website bekannt gegeben.

 

 

TuRa Büderich  -  Radsport und Radtouren rund um Meerbusch!